Pressemitteilung

RENAULT ÖSTERREICH BEWEIST PASSION FOR FILM UND PRÄSENTIERT AUSSCHLIESSLICH VON FRAUEN UMGESETZTES KURZFILMPROJEKT “PRESENT:PERFECT"

30. Oktober 2018 | ID: 1920
Unter dem Leitmotiv Passion for Film initiierte Renault Österreich ein Kurzfilmprojekt, das auf die in der Filmproduktion oft unterrepräsentierte Rolle der Frau hinweist. Der französische Autohersteller hat in Kooperation mit der Kreativagentur Virtue deshalb Frauen in ganz Österreich dazu aufgerufen, mit ihren Visionen und ihrem Talent an einer einzigartigen Produktion teilzuhaben. Das herausragende Ergebnis wurde am 29. Oktober im Wiener Filmcasino präsentiert.
Als offizieller Partner der Viennale engagiert sich Renault Österreich bereits seit Jahren für kreative Filmproduktionen aus dem In- und Ausland. Mit der gebürtigen Italienerin Eva Sangiorgi steht seit kurzem erstmals eine Frau an der Spitze des österreichischen Filmfestivals. Diese Nominierung nahm Renault Österreich zum Anlass, auf deren oftmals unterrepräsentierte Rolle in Filmproduktionen aufmerksam zu machen.

Mit der Kampagne Passion for Film wandte man sich seit September 2018 an filmbegeisterte Frauen, die ihre Kreativität und Expertise in ein ganz besonderes Projekt einbringen wollen – einen Kurzfilm, produziert und umgesetzt von einer 35-köpfigen, ausschließlich weiblichen Crew, die sich aus über 400 Bewerbungen heraus kristallisierte.

Das Resultat „Present:Perfect“ wurde am 29. Oktober 2018 im Wiener Filmcasino präsentiert. Unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern fanden sich etliche Medienvertreterinnen und -vertreter, VIPs, wie auch das Produktionsteam selbst.

„Mit herausragenden Projekten wie diesem hat Renault Österreich die Gelegenheit, gemeinsam mit seinen Partnerinnen und Partnern, gesellschaftlich relevanten Themen mehr Aufmerksamkeit zu verleihen. Wir freuen uns über das tolle Ergebnis dieses einzigartigen Projektes.“ so Olivier Wittmann, General Manager der Renault Österreich GmbH, anlässlich der Premiere.

Den Kurzfilm „Present:Perfect“ finden Sie unter www.passionforfilm.at.