Pressemitteilungen
Das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche, Papst Franziskus, ist ab sofort in einem Dacia Duster unterwegs. Das Fahrzeug wurde speziell für die Mobilitätsbedürfnisse des Kirchenoberhaupts entwickelt.
Der Dacia Duster ist die wirtschaftlichste Kompakt-SUV Neuerscheinung des Jahres 2018. Dieses Ergebnis präsentieren die Expertinnen und Experten des ÖAMTC im Rahmen der Verleihung des ÖAMTC Automobilpreis Marcus 2019. Der Dacia Duster ist damit schon das dritte Fahrzeug der Renault Gruppe in Folge, das sich diese begehrte Auszeichnung sichern kann.
Dacia zeigt auf dem Genfer Autosalon 2019 die modellübergreifende Sonderedition Charisma und verkündet Ergänzungen im Motorenprogramm des Dacia Duster. Darüber hinaus blickt die Marke auf Verkaufsrekorde im Jahr 2018 zurück.
Dacia präsentiert auf dem Pariser Autosalon 2018 mit TCe 130 PF und TCe 150 PF zwei neue Turbobenzinmotoren für den Kompakt-SUV Duster. Kennzeichen beider 1,3-Liter-Aggregate mit Direkteinspritzung ist der Rußpartikelfilter. Weitere Neuheit auf dem Dacia Stand ist das aktualisierte On-Board-Infotainmentsystem Media-Nav Evolution mit Smartphone-Integration via Android Auto und Apple CarPlay.
Der neue Dacia Duster wurde im Rahmen des Eurotax Sommerfests im Wiener Palais Schönburg als das wertbeständigste SUV Österreichs ausgezeichnet. Dieser Award bestätigt den Anspruch der Marke, ihren Kunden Produkte höchster Qualität zu hervorragenden Konditionen anzubieten.
Dacia bietet das erfolgreiche SUV Duster nun auch als Fiskal-LKW an. Damit bietet der Bestseller neben seinen bekannten Qualitäten viele weitere Vorteile, wie beispielsweise die Vorsteuerabzugsberechtigung und eine kürzere Abschreibungsdauer. Erweitert wird auch der Nutzen-Faktor: Die hintere Sitzbank wird ausgebaut, stattdessen sorgt ein ebener Ladeboden samt Gummimatte und vier Verzurrösen für größtmögliche Transportkapazität.
Dacia eröffnet die Vienna Autoshow heuer mit einer lange erwarteten Premiere – dem brandneuen Dacia Duster. Die zweite Generation des Bestseller-SUVs besticht durch attraktives Design, neue Ausstattungshighlights und – typisch Dacia – einen unschlagbaren Einstiegspreis von 11.990 Euro. Für eine Extraportion Lifestyle sorgt der Dacia Logan MCV Stepway, der großzügige Platzverhältnisse mit robustem Outdoor-Look verbindet. Qualitäten, die bereits seine Geschwister Sandero und Dokker Stepway zu erfolgreichen Mitgliedern der Dacia-Familie machen.
Mit dem neuen Duster stellt Dacia mehr denn je unter Beweis, dass das Fahren eines modernen SUVs kein Luxus sein muss. Die zweite Generation des weltweiten Erfolgsmodells besticht mit einem attraktiven Design, das den robusten Charakter des Kompakt-SUVs noch stärker betont. Zusätzlich steigern zahlreiche Komfortdetails aus höheren Fahrzeugklassen die Lebensqualität im Duster, darunter erstmals bei Dacia eine Klimaautomatik, Keyless Entry & Drive und die Multi-View 360° Kamera. Trotzdem bleibt der Newcomer mit einem Basispreis von 11.990 Euro das bei weitem günstigste SUV-Modell in Österreich. Marktstart für den neuen Duster ist Jänner 2018.
Dacia präsentiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt die zweite Generation des Kompakt-SUV Duster. Mit ihrem modernen Design, das den robusten Charakter des Modells betont, präsentiert sich die Neuauflage des weltweiten Erfolgsmodells noch attraktiver. Zusätzlich zeichnet sich der Newcomer durch sein komplett neu gestaltetes Interieur und Komfortdetails aus höheren Fahrzeugklassen aus – ohne auf traditionelle Tugenden der Modellreihe wie erschwinglicher Preis, vorzügliches Raumangebot und ausgezeichnete Geländegängigkeit zu verzichten. Marktstart für den neuen Duster ist Anfang 2018.
Bilder der Kategorie Neuer Duster