Pressemitteilungen Renault 2017 - Symbioz
NEUES E-BOOKLET ZUM AUTONOMEN FAHREN Die Mobilität erlebt angesichts zunehmender Verkehrsdichte, wachsender Urbanisierung sowie der Notwendigkeit von Ressourcenschonung und Klimaschutz einen tief greifenden Wandel. Eine Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft bietet das automatisierte Fahren. Der aktuelle Stand der Entwicklung, Informationen zu wegweisenden Versuchsträgern sowie Forschungs- und Kooperationsprojekte sind im neuen E-Booklet „Automatisiertes Fahren bei Renault“ illustrativ und multimedial aufbereitet.
Mit dem rein elektrischen Symbioz Demo Car präsentiert Renault das erste voll vernetzte und autonom fahrende Demonstrationsfahrzeug der Marke. Damit gibt man einen Ausblick in das Jahr 2023: Alle Systeme des Symbioz Demo Cars erfüllen die Anforderungen für die vierte von fünf Stufen des autonomen Fahrens. Dieser sogenannte „Mind-off“-Level erlaubt das voll automatisierte Fahren auf hierfür zugelassenen Straßen wie Autobahnen oder Schnellstraßen mit Mittelstreifen oder auch in der City, ohne dass der Fahrer ständig das Verkehrsgeschehen im Auge haben muss. Das Fahrzeug kann selbstständig die Spur wechseln, Kurven fahren, überholen sowie Stop-and-go-Verkehr bewältigen. Hierfür kommuniziert es permanent mit seiner Umgebung und anderen Fahrzeugen. Renault führt mit dem Symbioz Demo Car bereits Straßentests unter realen Verkehrsbedingungen durch.
Das neue Renault Concept Car Symbioz gestaltet den Übergang vom Eigenheim auf die Straße fließend: Die einzigartige Studie ist integraler und funktionaler Bestandteil eines futuristischen Konzepthauses und bietet seinen Bewohnern auch unterwegs heimischen Komfort und vertrautes Ambiente. Mit der Premiere von Haus und Automobil auf der IAA 2017 in Frankfurt zeigt Renault, wie sich autonome, vernetzte und elektrische Mobilität ab 2030 in den Alltag einbinden lassen könnte. Darüber hinaus entwickelt Renault das bereits deutlich seriennähere Symbioz Demonstrationsfahrzeug, das vernetzt, mit vollautonomen Fahrfunktionen und reinem Batteriebetrieb einen Ausblick in das Jahr 2023 gibt. Noch in diesem Jahr sind erste Straßentests mit dem Democar geplant.
Mit der neuen Studie Symbioz präsentiert Renault auf der IAA in Frankfurt seine Vision eines autonom fahrenden, vernetzten und rein elektrischen Fahrzeugs. Das unverwechselbar gezeichnete Concept Car zeigt auf, wie sich Mobilität im Jahr 2030 gestalten könnte.
Videos der Kategorie 2017 - Symbioz
Bilder der Kategorie 2017 - Symbioz