Pressemitteilungen
Elegantes DesignKlimaanlage serienmäßigAb sofort zum Preis von € 9.790 bestellbar Mit dem neuen Sondermodell Sandero Black Line bietet die rumänische Renault Tochter Dacia eine besonders attraktive Variante des erfolgreichen Schrägheckmodells. Die Sonderedition Black Line verfügt serienmäßig unter anderem über Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel sowie elektrische Fensterheber vorne. Als Option ist erstmals bei Dacia ein MP3-CD Radio mit Lenkradfernbedienung und AUX-Eingang erhältlich. Seitenschutzleisten, Türgriffe außen und Rückspiegelgehäuse in Wagenfarbe, schwarze Scheinwerfermasken sowie eine elegante schwarze Polsterung runden das attraktive Design ab.
Dacia Sandero bereits ab 6.490 Euro Die Preisrevolution bei Dacia wird ab dem Erstzulassungsdatum 1. April 2009 unterstützt: Mit der zukünftigen Ökoprämie von 1.500 Euro sind die Dacia Modelle als günstigste Fahrzeuge auf dem österreichischen Markt noch erschwinglicher.
Benziner 1.2 16V löst 1.4 MPI als Einstiegsmotor im Sandero ab € 7.990Sandero 1.6 Hi-Flex fährt mit Bioethanol E85Künftig acht Pkw-Modelle mit Umweltprädikat „Dacia eco2“ Mit neuen verbrauchsgünstigen und schadstoffarmen Triebwerken leistet Dacia im Jahr 2009 einen Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen und profiliert sich als Anbieter ebenso preisgünstiger wie umwelt­verträglicher Pkw-Modelle. Den Auftakt markiert im März die Einführung des Sandero 1.2 16V mit 55 kW/75 PS, der die Motorisierung 1.4 MPI als Einstiegs­benziner ablöst.
Die Dieselversionen Dacia Sandero dCi 70 und dCi 85 werden nach und nach in die Märkte in Westeuropa, Zentraleuropa, Maghreb und Türkei eingeführt. Mit einem durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 120 Gramm pro Kilometer ergänzen beide Motorisierungen die Dacia Logan Baureihe mit dem Umweltgütesiegel Dacia eco2. Ein Fahrzeug erhält das Umweltgütesiegel Dacia eco2, wenn es - nicht mehr als 140 Gramm CO2 je Kilometer ausstößt oder mit Biokraftstoffen betrieben wird, - in einem Werk hergestellt wird, das nach der internationalen Norm ISO 14001 zertifiziert ist, die strenge Umweltauflagen enthält. - zu 95 Prozent wiederverwertet werden kann und mindestens fünf Prozent recycelte Kunststoffbauteile enthält.
Marktstart mit zwei Benzinmotoren Bis zu 1.200 Liter LadevolumenBewährte Komponenten für hohe Zuverlässigkeit
Sandero startet ab 7.990 Euro Marktstart ab 20. Juni in Österreich
Bilder der Kategorie Sandero