Pressemitteilungen Dacia Vienna Autoshow 2014
Dacia mit jüngster Modellpalette Österreichs Österreich-Premiere für rundum modernisiertes SUV DusterNeuer Top-Benziner TCe 125 mit 6,3 Liter VerbrauchKombi Logan MCV mit frischem Design und bis zu 2,7 Meter LadelängeHervorragendes erstes Verkaufsjahr für Sandero und Sandero Stepway Mit der jüngsten Modellpalette Österreichs startet Dacia auf der Vienna Auto Show (16. – 19. Jänner 2014) ins neue Jahr: Neben dem rundum modernisierten SUV Duster wird erstmals der Kombi Logan MCV der zweiten Generation auf Österreichs wichtigster Automobilmesse präsentiert. Darüber hinaus stehen der kompakte Fünftürer Sandero und die Crossover-Variante Sandero Stepway im Rampenlicht, die in ihrem ersten vollen Verkaufsjahr einen hervorragenden Marktstart absolviert haben. Dazu kommt der vielseitige Hochdachkombi Dokker, der vorbildliche Innenraumvariabilität und exzellentes Platzangebot mit wirtschaftlichen Motoren vereint. Die Transportervariante Dokker Van bietet bis zu 3.900 Liter Stauvolumen und empfiehlt sich als günstigster Vertreter unter den Kompaktlieferwagen. Der Familienvan Lodgy mit Platz für bis zu sieben Personen rundet das vielseitige Dacia Modellangebot ab.
Bilder der Kategorie Vienna Autoshow 2014