Pressemitteilungen
Der traditionsreiche Standort Maubeuge in Nordfrankreich ist seit einem Vierteljahrhundert das ausgewiesene Kompetenzzentrum für leichte Nutzfahrzeuge der Renault Group. Von den Produktionsbändern fährt bereits die dritte Kangoo Generation und das batteriebetriebene Pendant, das ab Frühjahr 2022 als Kangoo E-TECH 100% Electric die Elektro-Erfolgsgeschichte fortschreibt. Darüber hinaus setzen auch Daimler sowie der langjährige Allianzpartner Nissan auf die Fertigungsstätte: Die auf dem Kangoo basierenden Modelle Mercedes Citan und Nissan Townstar rollen ebenfalls hier durch das Werkstor. Durch die enge Zusammenarbeit und die Konzentration auf die Nutzfahrzeugproduktion haben Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit in den vergangenen Jahren immer weiter zugenommen – was letztlich den Kunden aller Marken zugutekommt. Jean-Philippe Daveau, Direktor des Werks in Maubeuge, erklärt die Zusammenhänge.
Mit dem Neuen Kangoo Van E-TECH Electric schreibt Renault die Erfolgsgeschichte des rein elektrischen Kompakttransporters fort: Im Frühjahr 2022 startet die Neuauflage mit effizientem Antriebspaket aus 45 kWh-Lithium-Ionen-Batterie und 90 kW starkem Elektromotor. Dazu ermöglicht das flexible Ladesystem, die Batterie des Kangoo Van E-TECH Electric mit einer breiten Spanne von Ladeleistungen und Stromstärken zu „befüllen“. Gefertigt wird der neue City-Lieferwagen wie schon seine Vorgänger am Standort Maubeuge.
Platz, Raum und modular ohne Ende: Der Renault Kangoo eroberte seit 1997 die Herzen vieler Nutzer und Freunde dieses französischen Raumwunders. Der Neue Kangoo ist wieder ein Kangoo – und noch mehr! Alles, was ihn so erfolgreich machte, ist jetzt noch besser. Mit seiner Rückkehr kommt eine neue Generation dieses Kombi-Vans auf den Markt – wiederum anders als alle Mitbewerber, mit einem vollständig flachen Kofferraum und einem innovativen Dachträger. Hinzu kommen die neusten Sicherheitsausstattungen – in Serie. Der Marktstart des Neuen Kangoo erfolgt im Juli 2021 zu Preisen ab 25.150 Euro brutto.
Platz, Raum und modular ohne Ende: Der Renault Kangoo eroberte seit 1997 die Herzen der Benutzer und der Freunde dieses französischen Raumwunders. Der Neue Kangoo ist wieder ein Kangoo – und noch mehr! Alles, was ihn so erfolgreich machte ist jetzt noch besser. Mit seiner Rückkehr kommt eine neue Generation dieses Kombi-Vans auf den Markt – wiederum anders als alle Mitbewerber, mit einem vollständig flachen Kofferraum und einem innovativen Dachträger. Hinzu kommen die neusten Sicherheitsausstattungen – in Serie.
Renault stellt eine strategische Erweiterung des Angebots und die Erneuerung der Nutzfahrzeugpalette für Unternehmen, Handwerker, Gewerbe und Flottenbetreiber vor. Bei den Klein-Lieferwagen bietet Renault neu zwei sich ergänzende Modelle an: den Neuen Kangoo mit dynamischem Styling und vielen praktischen Lösungen und den Neuen Express, der optimales Preis-Leistungsverhältnis mit kompakten Dimensionen bei maximalem Raum in Innern verbindet. Der Neue Express kann in Österreich ab sofort, der Neue Trafic Passenger und Trafic SpaceClass können ab Ende März bestellt werden. Die ersten Fahrzeuge dürften im Sommer 2021 eintreffen. Der Bestellstart des Neuen Kangoo wird später erfolgen. Im Segment der Vans und Kleinbusse führt Renault vorab den Neuen Trafic Passenger und den Neuen Trafic SpaceClass ein. Ende 2021 folgt mit dem Neuen Trafic das Facelift der leichten Nutzfahrzeuge. Im Zuge der Energiewende öffnet Renault bei den leichten Nutzfahrzeugen neue Perspektiven mit einem umfassenden Angebot an Produkten und Dienstleistungen, elektrisch, mit Batterien und Wasserstoff: Der Neue Kangoo E-TECH Electric löst das führende Modell unter den Elektro-Nutzfahrzeugen in Europa ab. Elexent, eine Tochtergesellschaft von Renault, bietet Lade-Lösungen für Flotten an. Noch in diesem Jahr folgt die Vorstellung des Master Hydrogen mit erweiterten Angeboten für Infrastruktur-, Tank- und Lade-Dienstleistungen – in Partnerschaft mit Plug Power.
Renault präsentiert die neue Kangoo Familie. Die dritte Generation des beliebten Kombivans zeichnet sich durch ein komplett neues Design, durchdachte Transportlösungen, noch mehr Komfort sowie moderne Fahrerassistenzsysteme aus. Wie bei den seit 1997 über vier Millionen Mal verkauften Vorgängern wird auch vom neuen Modell wieder eine Nutzfahrzeugvariante verfügbar sein. Ergänzend zum höher ausgestatteten und in zwei Längen verfügbaren Kompakttransporter Kangoo wird Renault das Modell Renault Express anbieten, das sich speziell an die Betreiber von kleinen Flotten und junge Unternehmen wendet. Der Marktstart für die neue Kangoo Modellgeneration erfolgt im Frühjahr 2021.
Videos der Kategorie Kangoo
Bilder der Kategorie Kangoo
x