Pressemitteilungen Mobilize

Pressemitteilungen
Die Renault Mobilitätsmarke MOBILIZE hat zusammen mit der Online-Mitfahrzentrale BlaBlacar, dem Pariser Nahverkehrsbetreiber RATP und dem Fahrdienstvermittler Uber das Projekt „Mobilité360“ ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist, nachhaltige und einfache Mobilitätslösungen für Städte zu entwickeln und umzusetzen.
Mobilize Management KomiteeInterview mit Clotilde Delbos, CEO MobilizeEin innovativer Ansatz für das DesignHighlight... Renault MobilityUnsere Mobility-News: Renault Mobility expandiert in Toulouse / Immobilienprojekt: Partnerschaft mit XXL MarseilleUnsere Energie-NewsBatterien für Elektrofahrzeuge zur Unterstützung des nationalen Netzes in Frankreich und Deutschland
Parkraum, Verkehrsstaus, Umweltbelastung: Mobilität in urbanen Gebieten bringt Herausforderungen mit sich, die in Zukunft noch weiter wachsen werden. Die Renault Gruppe sucht nach innovativen Lösungen und hat eigens dafür die Marke Mobilize gegründet. Das Concept Car EZ-1 Prototype steht stellvertretend für den neuen Ansatz. Partrick Lecharpy, Mobilize Design Direktor, blickt zurück auf den kreativen und gänzlich neuen Entwicklungsprozess.
Im Rahmen der RENAULUTION Strategie präsentiert die Renault Gruppe ihre neue Mobilitätsmarke Mobilize. Die neue Geschäftseinheit entwickelt und realisiert Mobilitätslösungen der Zukunft: innovative urbane Shared-Mobility-Lösungen für die Personen- und Güterbeförderung entsprechend dem Ziel des Konzerns, CO2-Neutralität zu erreichen und eine Kreislaufwirtschaft zu etablieren. Mit dem EZ-1 Prototyp stellt Mobilize sein erstes speziell für die Shared-Mobility in der Stadt konzipiertes Fahrzeug vor.
Bilder der Kategorie Mobilize