Downloads
Pressemitteilungen
Dacia zeigt auf dem Genfer Autosalon 2019 die modellübergreifende Sonderedition Charisma und verkündet Ergänzungen im Motorenprogramm des Dacia Duster. Darüber hinaus blickt die Marke auf Verkaufsrekorde im Jahr 2018 zurück.
- Dacia frischt nahezu die gesamte Modellpalette auf. - Für den Neuen Sandero, Sandero Stepway und Logan MCV führt Dacia ein umfassendes Restyling an Karosserie und Interieur ein. - Einige dieser Neuheiten kommen 2017 auch beim Neuen Dokker, Dokker Van und Lodgy zum Tragen. - Mit dem SCe 75 kommt ein vollständig neuer Motor erstmals bei Dacia zum Einsatz. Der moderne, sparsame und äußerst wirtschaftliche 1,0-l- Benzinmotor ermöglicht eine fast 10 prozentige1 Reduktion von Verbrauch und CO2-Emissionen. - Der Dacia Duster wird erstmals mit dem Doppelkupplungsgetriebe EDC (Efficient Dual Clutch) verfügbar sein. - Die Marke Dacia setzt den Wachstumskurs fort und erzielt einen neuen Verkaufsrekord. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres (per Ende Oktober 2016) erreichte Dacia weltweit einen Absatz von 477.900 Fahrzeugen, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 6 Prozent entspricht. - In Österreich konnte Dacia seinen Erfolg fortführen. Per Ende Oktober wurden 7.188 Fahrzeuge zugelassen, der Marktanteil liegt bei 2,3 Prozent. - Dacia verfügt über leistungsfähige Produktionswerke, mit denen die Marke der steigenden Nachfrage auf Kundenseite nachkommen kann. - Mit den Neuerungen, die fast alle Modelle der Produktpalette umfassen, unterstreicht das Unternehmen die nachhaltige Entwicklung und das wirtschaftliche Potenzial der Marke Dacia.
VIELSEITIGER KOMPAKTVAN ZUM ERSCHWINGLICHEN PREIS Der neue Dacia Lodgy vereint großzügige Platzverhältnisse für bis zu sieben Personen und moderne Antriebstechnologie mit den charakteristischen Tugenden der rumänischen Marke: Bestes Preis-Leistungsverhältnis, hohe Zuverlässigkeit und geringe Betriebskosten kennzeichnen den geräumigen Kompaktvan. Dacia bietet das vielseitige Familienfahrzeug mit serienmäßigem ESP® ab Juni zum Einstiegspreis ab 9.990 Euro an. Damit ist der Lodgy das günstigste Fahrzeug seiner Klasse. Als Motorisierungen stehen zum Marktstart der bewährte Benziner 1.6 MPI 85 mit 60,5 kW/82 PS sowie die beiden modernen Common-Rail-Diesel dCi 90 eco2 mit 66 kW/90 PS und dCi 110 eco2 mit 79 kW/107 PS zur Wahl. Mit einem kombinierten Kraftstoffverbrauch von 4,2 bzw. 4,4 Litern pro 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 109 bzw. 116 Gramm pro Kilometer sorgen die beiden Selbstzündervarianten für niedrigen Verbrauch, geringe Emissionen und hohe Umweltschonung.
82. GENFER AUTO-SALON 2012 Dacia präsentiert auf dem Genfer Auto-Salon 2012 mit dem Lodgy den ersten Familienvan der Marke. Die Pressekonferenz findet am 6. März um 11:00 Uhr auf dem Dacia Stand 2130 in Halle 2 statt. Mit dem neu entwickelten Lodgy bringt die rumänische Renault Tochter Dacia ihre vierte Modellreihe auf den Markt. Der Familienvan vereint auf 4,5 Meter Länge hohe Funktionalität mit dem markentypisch exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Weiteres Merkmal des als Fünf- und Siebensitzer erhältlichen Lodgy ist das ausgezeichnete Raumangebot für Passagiere und Gepäck. Sollten Sie den Genfer Auto-Salon besuchen, würden wir uns freuen, Sie auf dem Dacia Stand begrüßen zu dürfen. Ausführliche Informationen und umfangreiches Bildmaterial finden Sie nach der Pressekonferenz auch unter www.dacia-presse.at
DACIA PRÄSENTIERT VIERTE MODELLREIHE IN GENF GERÄUMIGER FAMILIENVAN DACIA LODGY KOMMT 2012 AUF DEN MARKT Mit dem komplett neu entwickelten Lodgy bringt die rumänische Renault Tochter Dacia 2012 ihren ersten Familienvan auf den Markt. Die vierte Dacia Modellreihe vereint auf 4,5 Meter Länge hohe Funktionalität mit dem markentypisch exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Weiteres Merkmal des als Fünf- und Siebensitzer erhältlichen Lodgy ist das ausgezeichnete Raumangebot für Passagiere und Gepäck. Der neue Dacia Van feiert seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon vom 8. bis 18. März 2012.
EISRENN-BOLIDE GIBT AUSBLICK AUF NEUEN FAMILIENVAN Mit dem Lodgy Glace enthüllt Dacia die Rennversion des neuen Familienvans der rumänischen Marke. Der 257 kW/350 PS-Bolide wird bei den Eisrennen der legendären Trophée Andros starten und zeigt erste Designmerkmale der komplett neuentwickelten Dacia Großraumlimousine. Auftakt der Rennserie ist am 3. und 4. Dezember im französischen Val Thorens. Prominentester Lodgy Glace-Pilot wird der vierfache Formel-1-Weltmeister Alain Prost sein.