Pressemitteilungen
Ab Werk mit Partikelfilter Zwei Varianten mit 110 kW/150 PS und 127 kW/173 PS mit DieselpartikelfilterPiezo-Technologie und wartungsfreie SteuerketteSpitzendiesel 3.0 dCi V6 mit mehr Leistung und DrehmomentMit dem neuen Common-Rail-Turbodiesel 2.0 dCi DPF erweitert Renault das Motorenangebot ab sofort für seine Raum-Limousine Vel Satis. Der hochmoderne Selbstzünder ist serienmäßig mit dem Partikelfilter kombiniert und in zwei Varianten mit 110 kW/150 PS und 127 kW/173 PS erhältlich. Besondere Merkmale des dynamischen Triebwerks sind Sechsloch-Einspritzdüsen mit piezoelektrischer Betätigung und die wartungsfreie Steuerkette an Stelle eines Zahnriemens. Hinzu kommt die eigenständige Vierventiltechnik. Anders als bei herkömmlichen Vierventilmotoren sind die Ein- und Auslassventile nicht paarweise nebeneinander angeordnet, sondern jeweils gegenüberliegend. Lohn der aufwändigeren Kanalführung ist die deutlich bessere Gemischverwirbelung im Brennraum.
Garantieverlängerung für Top-Modelle Renault gewährt über die Renault Vertragspartner für alle seit dem 8. April erstmals zugelassenen Espace und Vel Satis eine Neuwagen-Garantie von drei Jahren, begrenzt auf eine maximale Laufleistung von 100.000 Kilometer.
Neue Frontpartie mit markanter AusstrahlungRaffinierte Werkstoffe und edles Design im InterieurJe zwei Ausstattungsniveaus und OptionspaketeDrei moderne Diesel und zwei kraftvolle Benziner Mit dem optisch und technisch aktualisierten Vel Satis zeigt Renault in der Oberklasse Flagge. Kennzeichen der jüngsten Generation der französischen Raum-Limousine sind Scheinwerfer in neuer Grafik sowie der neu gestaltete Kühlergrill mit markanter Chrom-Oberkante und Längsrippen statt der bisherigen Vertikalstreben. Am Heck unterstreichen der sportliche Doppelauspuff und Rückleuchten in Klarglas-Optik den technisch hochwertigen Charakter des Renault Topmodells. Weitere Neuheiten sind der auf 125 kW/170 PS gesteigerte 2.0 16V Turbo und das Multimedia-Navigationssystem (IT-System).
· Raum-Limousine mit Platzangebot auf Top-Niveau · Anmutung, Qualität und Sicherheitsstandard beispielhaft · Vier Triebwerke und drei Ausstattungsversionen · Innovative Technik-Highlights in Serie Mit dem neuen Oberklasse-Modell Vel Satis setzt Renault innovative Akzente im Markt für Premium-Automobile. Die frontgetriebene Raum-Limousine, die in den drei Ausstattungsversionen Expression, Privilège und Initiale erhältlich ist, bereichert das eher konventionell ausgerichtete Oberklasse-Segment um eine charaktervolle Fahrzeugalternative, moderne Antriebs- und Fahrwerkstechnik sowie Raffinesse bis ins Detail. Davon zeugen hochwertige Innenraum-Materialien ebenso wie die ”First-Class”-Vordersitze mit horizontal geteilter und daher noch individueller einstellbarer Rückenlehne oder die automatische Parkbremse, mit der Renault als einer der ersten Hersteller in einem Serienauto aufwartet.
Bilder der Kategorie Vel Satis