Pressemitteilungen Alpine FIA WEC
„Dabeisein ist alles“, lautet das olympische Motto. Für Alpine ließe sich diese Aussage noch um einen kleinen, aber feinen Zusatz ergänzen: „Dabeisein ist alles – gewinnen noch ein bisschen mehr!“ Philippe Sinault, Teamchef von Signatech-Alpine, erklärt, warum das Erfolgsstreben in der Marken-DNA verankert ist.
Mit der neuen A480 geht das Alpine Endurance Team 2021 in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft an den Start. Nach acht erfolgreichen Jahren in der LMP2-Klasse tritt Alpine mit dem Sportprototypen erstmals in der Topkategorie der Hypercars an. Mit Nicolas Lapierre, André Negrão und Matthieu Vaxivière hat die Equipe drei Piloten mit Langstrecken-Erfahrung unter Vertrag. Saisonstart ist am 26./27. April im belgischen Spa-Francorchamps.
Bilder der Kategorie FIA WEC