Pressemitteilungen
Der Spring wurde als erstes Elektrofahrzeug von der europäischen AUTOBEST-Jury zum "Best Buy Car of Europe 2022" gekürt.
Acht von zehn Europäern wünschen sich eine stärkere Verbreitung von Elektro- und Hybridfahrzeugen in den kommenden zehn Jahren, so das Ergebnis einer im August veröffentlichten Studie des Marktforschungsinstitut Ipsos. Besonders im Fokus steht dabei der Preis des elektrischen Fahrens. Mit dem in diesen Wochen eingeführten neuen Dacia Spring bietet die Marke Dacia genau das: erschwingliche E-Mobilität.
Exzellenter Start für den Dacia Spring: In Europa verzeichnet das neue, vollelektrische Stadtauto bereits rund 40.000 Bestellungen in den ersten acht Monaten seit Beginn der Reservierungen im März. Für die Mehrheit der Kunden ist es das erste Dacia Fahrzeug. Der starke Verkaufstrend hält weiter an mit aktuell rund 5.000 Bestellungen pro Monat.
Der Dacia Spring wurde als AutoBest Finalist für den Preis Best Buy Car Europe 2022 nominiert. Der im März dieses Jahres vorgestellte Dacia Spring verkörpert die elektrische Revolution. Das wendige Stadtauto macht die 100%ige Elektromobilität für alle zugänglich, und bietet zusätzlich zum emissionsfreien Fahren alles Wesentliche (Navigation, Smartphone-Replikation, Klimaanlage, elektrische Fensterheber usw.) zu einem in Europa unerreicht niedrigen Preis.
Günstig ist Dacia fahren das ganze Jahr über, im September legt die Preisbrecher-Marke aber noch einen drauf: Dacia schenkt allen Sandero, Duster, Lodgy und Spring Kunden einen Satz Winterkompletträder bei Finanzierung. Dafür stehen viele günstige Finanzierungsmodelle zur Auswahl.
Dacia präsentiert den IAA-Besuchern vom 7.-12. Sept. 2021 im „Base Camp“, auf dem Königsplatz in München, die vollständige Modellpalette.Der neue Jogger ist direkt im Eingangsbereich West zur Messe zu sehen, in unmittelbarer Nähe zum „Summit“ der IAA.Dritter Schwerpunkt ist der Einsatz von 15 Dacia Spring auf der „Blue Lane“ (7.-12. September). Auf dieser Strecke zwischen Messegelände und Innenstadt können IAA-Besucher das erste Elektroauto von Dacia ausgiebig Probe fahren.
„Elektromobilität für alle“ – mit dem neuen elektrischen Kleinwagen Spring hat Dacia das Elektroauto erschwinglich gemacht. Das günstigste E-Auto auf dem Markt ist in Österreich seit dem 19. April vorbestellbar und kommt im Herbst 2021 zu den Händlern. Was spricht die Kunden am Spring besonders an? Das erläutert Benoît, seit mehr als zehn Jahren überzeugter Dacia Kunde. Seine Bestellung hat er bereits aufgegeben.
16 Jahre nach ihrem Markteintritt in Westeuropa startet die Marke Dacia mit dem ersten rein elektrischen Fahrzeug, dem Dacia Spring, in eine neue Ära. Markteinführung in Österreich ist im Herbst 2021. Dabei wird der elektrische City-SUV in der Einstiegsversion „Access“ bereits ab 17.990.- Euro erhältlich sein und ist das erschwinglichste Elektroauto auf dem österreichischen Markt. Die zum Marktstart in Österreich angebotene und bereits jetzt vorbestellbare Ausstattungsvariante „Comfort Plus“ wird ab 20.790.- Euro erhältlich sein.
Seit nun 15 Jahren steht Dacia in der Welt der Mobilität für einen Wandel - mit einem einzigartigen Geschäftsmodell, das den Fokus auf das Wesentliche legt, und mit zeitgemäßen und modernen Autos zum allerbesten Preis. Ab 2004 machte es der Logan möglich: Viele konnten sich plötzlich ein Neufahrzeug leisten. Danach mischte der Duster das Segment der SUVs neu auf. Und der Sandero führt in Europa schon seit mehreren Jahren die Liste der an Privatkunden meistverkauften Fahrzeugmodelle an – mit besten Chancen, diesen Erfolg dank der Neuauflage des Sandero fortzusetzen. Und jetzt folgt das nächste Kapitel dieser jungen Geschichte. Mit dem Neuen Spring führt Dacia das erste Elektroauto der Marke ein.
Videos der Kategorie Spring Electric
Bilder der Kategorie Spring Electric
x