Pressemitteilungen Renault Concept Cars
Zwei renommierte Auszeichnungen für Concept Cars von Renault: Der Renault 5 Prototype wurde von der Zeitschrift Car Design News zum Concept Car des Jahres gewählt. Zudem erhält der Renault MORPHOZ den Creativ‘Award des internationalen Automobilfestivals.
Auf der IAA Mobility in München feiert der neue Renault Mégane E-TECH Electric seine Weltpremiere. Das neue Modell wird am Montag, 6. September, um 8.50 Uhr von Renault CEO Luca de Meo im Rahmen der Renault Pressekonferenz auf dem Renault Stand in Halle B1 enthüllt. Die Pressekonferenz ist live im Stream zu sehen auf https://events.renault.com.
Chillig wie die Woodstock-Neuauflage und luxuriös wie ein 5-Sterne-Hotel auf den Champs Elysées: Mit der Premiere des Renault Hippie Caviar Hotel auf dem Düsseldorfer Caravan Salon stößt die Marke in Sachen Luxus-Camping – unter Kennern auch als „Glamping“ etabliert – in eine neue Dimension vor. Die rein elektrische Camping-Van-Studie bietet eine umfassende Komfortausstattung und clevere Details bis hin zur Lieferdrohne und hebt damit die Freizeit unter freiem Himmel auf ein neues Niveau. Gleichzeitig ermöglicht der Hippie Caviar Hotel einen Ausblick auf die kommenden Renault VIP-Vans und den ersten rein batteriebetriebenen Renault Trafic, der 2022 sein Marktdebüt geben wird.
Auf der IAA Mobility in München (6.-12. September 2021) feiert der neue Renault Mégane E-TECH Electric seine Weltpremiere. Weitere Highlights im Rahmen des Renault Auftritts in Halle B1 auf dem Summit sind die E-TECH Modellpalette und der R5 Prototype.
Im Oktober 2020 präsentierte Renault erstmals das spektakuläre Showcar Mégane eVision als Ausblick auf den neuen Mégane E-TECH Electric. Nun rollen die ersten Vorserienfahrzeuge auf die Straße. Der neue Mégane E-TECH Electric wird das neue, vollelektrische Renault Flaggschiff im C-Segment und ergänzt ab 2022 das umfassende Renault Angebot an vollelektrischen Fahrzeugen.
Bilder der Kategorie Concept Cars