Pressemitteilungen
Exklusives Ausstattungspaket Klimaanlage und CD-Radio inklusiveBetont sportlicher Auftritt Mit dem neuen Mégane Grandtour Sportway stellt Renault jetzt ein betont dynamisches Sondermodell zu einem besonders attraktiven Preis vor. Die Sonderedition basiert auf der Version Dynamique und verfügt über die elektronisch geregelte Klimaanlage, Regen- und Lichteinschaltsensor, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer und elektrisch einklappbare Außenspiegel. Hinzukommen beheizbare Vordersitze sowie die Chipkarte Handsfree Entry & Drive, die den Wagen bei Annäherung automatisch entriegelt und den Motorstart per Knopfdruck erlaubt.
Auf dem diesjährigen Automobilsalon in Barcelona feiern der neue Mégane Kombi und die viertürige Mégane Limousine ihre Weltpremiere. Mit den beiden neuen Karosserieversionen präsentiert Renault innerhalb von nur neun Monaten die fünfte und sechste Modellvariante der neuen Mégane-Baureihe. Diese umfasst bereits den Drei- und Fünftürer, die im Herbst 2002 auf den Markt kamen, sowie das Mégane Coupé-Cabriolet und den neuen Scénic, die beide erstmals auf dem Automobilsalon 2003 in Genf ins Rampenlicht fuhren. Mittelfristig wird die Mégane-Familie insgesamt sieben Modellversionen umfassen. Mit den beiden neuen Modellen will Renault zusätzliche Kunden in der Kompaktklasse gewinnen und seinen Absatz auf den internationalen Märkten steigern. Die Entwicklung des Kombi und der viertürigen Limousine erfolgte zeitgleich zu den anderen Mégane-Versionen. Beide Modelle heben sich durch ihren völlig eigenständigen Charakter vom eher konservativen Angebot in ihrem Marktsegment ab. In puncto Sicherheit, Komfort und Fahrverhalten verfügen sie über alle technischen Highlights der Mégane-Reihe. Mit dem größten Raumangebot ihrer Klasse und zahlreichen Features, die normalerweise Oberklassefahrzeugen vorbehalten sind, sprechen sie diejenigen Kunden an, die ein besonders geräumiges Fahrzeug mit markantem Charakter suchen.
Bilder der Kategorie Mégane Grandtour 2003-2008