Pressemitteilungen Dacia Wirtschaft
Der neue Dacia Duster wurde im Rahmen des Eurotax Sommerfests im Wiener Palais Schönburg als das wertbeständigste SUV Österreichs ausgezeichnet. Dieser Award bestätigt den Anspruch der Marke, ihren Kunden Produkte höchster Qualität zu hervorragenden Konditionen anzubieten.
Frisches Markengesicht, aufgepeppter Innenraum: mit den jüngsten Facelifts für seine Modellpalette macht Dacia weiter Tempo und will die beeindruckende Erfolgsgeschichte der Marke fortsetzen. Allein 2016 verkaufte Dacia weltweit die neue Rekordzahl von rund 584.000 Fahrzeugen – ein Plus von sechs Prozent. In Österreich wuchs Dacia 2016 um 9,6 Prozent auf 8.468 Neuzulassungen – das zweitbeste Ergebnis der letzten zwölf Jahre.
Millionen-Jubiläum bei Dacia: Seit dem Relaunch der Marke mit dem Start des Dacia Logan im Jahr 2004 hat das Unternehmen vier Millionen Fahrzeuge verkauft. Damit setzt Dacia einen weiteren Meilenstein als erfolgreiches Mitglied der Renault Gruppe.
Seit dem Marktstart im Jahr 2004 hat Dacia in Europa und dem Mittelmeerraum 3,5 Millionen Fahrzeuge verkauft. Die Erfolgsmarke verzeichnet seit ihrem Relaunch vor rund elf Jahren kontinuierlich steigende Absatzzahlen: Allein im ersten Halbjahr 2015 verkaufte Dacia in den 44 Vertriebsländern 290.000 Fahrzeuge. Das entspricht einem Zuwachs von 10,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In insgesamt 19 ihrer Vertriebsmärkte stellte die Marke in den ersten sechs Monaten des Jahres neue Verkaufsrekorde auf.
Weltweit 6,6 Millionen verkaufte Fahrzeuge bis Ende 2014In Österreich seit 2006 präsent, 2014mit 2,6 Prozent MarktanteilUnschlagbares Preis-Wert-Verhältnis sorgt für exzellente AbsatzzahlenModellpalette aus sieben Baureihen mit moderner Renault Technik
Bilder der Kategorie Wirtschaft