Pressemitteilungen
Wer als Privatkunde seinen alten Diesel-Pkw mit der Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 beim Kauf eines Renault-Neuwagens in Zahlung gibt, erhält bei teilnehmenden Renault Partnern bis zu 4.450 Euro Öko-Prämie und darüber hinaus bis zu 1.750 Euro Öko-Finanzierungsbonus für das Neufahrzeug. Bei Umstieg auf das Elektrofahrzeug Renault ZOE können Kunden einen Preisvorteil von bis zu 6.400 Euro (staatliche Förderung inklusive) nutzen. Als zusätzlichen Anreiz gibt es bei jedem Eintausch gratis Winterräder. Renault Kunden, die einen Euro 6b Diesel fahren, können beim Händler ein freiwilliges, kostenloses Software Update durchführen lassen, das die Stickoxidemissionen um bis zu 50 Prozent senkt.
Sicher und komfortabel vernetzt: Alle ab sofort bestellten Renault Modelle mit dem Infotainmentsystem R-Link 2 ermöglichen nun die Smartphone-Integration über Apple CarPlay und Android Auto. Damit können User beliebte mobile Apps von ihrem Endgerät schnell und intuitiv über die Bedienelemente des Fahrzeugs nutzen – per Sprachsteuerung, am Lenkrad oder über den integrierten Touchscreen.
Mehr Dynamik für den Mégane und Mégane Grandtour in der sportlichen GT Version: Mit dem neuen ENERGY dCi 165 EDC erweitert Renault die Motorenpalette der Top-Version um ein ebenso kräftiges wie effizientes Dieselaggregat. Serienmäßig mit Allradlenkung 4CONTROL und Doppelkupplungsgetriebe EDC ausgestattet, kombinieren Mégane und Mégane Grandtour großen Fahrspaß mit hervorragenden Verbrauchswerten. In Österreich ist der Mégane GT dCi 165 EDC ab 32.890,00 Euro und der Mégane Grandtour GT dCi 165 EDC ab 33.890,00 Euro ab sofort bestellbar. Die ersten Auslieferungen erfolgen im Februar 2017.
Renault stellt die Modellreihe des Neuen Mégane Grandtour vor und gibt gleichzeitig die Preise für Österreich bekannt. Die Bestellungen werden ab sofort entgegengenommen. Der Neue Mégane Grandtour vereint Eleganz mit einem dynamischen Design und bietet aber auch maximale Modularität, die sich äußerst intuitiv und praktisch bedienen lässt. Die Ladelänge von rekordverdächtigen 2,70 m setzt eine neue Referenz in dieser Klasse. Exklusiv in diesem Segment verfügt die Version GT über die Allradlenkung 4CONTROL, was höchste Agilität und Lenkpräzision, und damit auch hohen Fahrspaß, verspricht. Der Neue Renault Mégane Grandtour trifft im kommenden September bei den österreichischen Renault Händlern ein. Preis: ab € 17.990,-.
Renault präsentiert am 1. März auf dem 86. Genfer Auto-Salon als Weltpremiere den komplett neu entwickelten Mégane Grandtour (Halle 4). Der sportlich gezeichnete Kompaktkombi feiert sein Debüt in der besonders dynamischen Variante Mégane Grandtour GT, die als erstes Modell ihrer Klasse über die Allradlenkung 4CONTROL verfügt. Weitere Merkmale des neuen Renault Kombis sind das großzügige Platzangebot für fünf Personen sowie der modulare Innenraum. Bei der maximalen Ladelänge markiert der neue Renault Mégane Grandtour den Bestwert in seiner Fahrzeugklasse.
Bilder der Kategorie Mégane Grandtour