Pressemitteilungen
RENAULT INNOVATION WANDELT STICKOXIDE UM Als erste Großraumlimousine mit Dieselmotor unterbietet der Renault Espace dCi 175 CLEANTEC mit 6-Gang-Schaltgetriebe die Grenzwerte der erst ab 2014 in Kraft tretenden Schadstoffnorm Euro 6 und profitiert damit vom staatlichen NoVA-Bonus. Möglich macht dies die neue NOX-Falle, die schädliche Stickoxide (NOX), deren Konzentration in Dieselabgas prinzipbedingt höher als beim Benziner ist, in harmlosen Stickstoff und Sauerstoff umwandelt. Der Espace dCi 175 CLEANTEC profitiert damit als einziges Fahrzeug in seinem Segment vom staatlichen NoVA-Bonus.
Luxuriös ausgestatteter Espace Celebration mit Preisvorteil von 2.600 Euro5.000 Euro Celebration-Bonus für alle Espace-ModelleEuropas erste Großraumlimousine über 53.000 mal in Österreich verkauft Mit dem Sondermodell Espace Celebration feiert Renault das Jubiläum 25 Jahre Espace. Die besonders reichhaltig ausgestattete Sonderedition verfügt zum Bruttopreis von 32.407 Euro über Sicherheits- und Komfortdetails wie Bi-Xenon-Scheinwerfer, die akustische Einparkhilfe hinten, den Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer und das schlüssellose Zugangs- und Startsystem Handsfree Entry & Drive.
Mehr Komfort, weniger Verbrauch Optimale Übersetzung bei allen Drehzahlen„Flick-shift“-Modus“ erlaubt Wechsel in den manuellen BetriebKompakte Bauweise ermöglicht Einbau in kleinere Modelle
Fünf Turbodiesel- und drei Benzinmotoren stehen zur WahlÜberarbeitete Front unterstreicht hochwertigen CharakterHigh-End-Navigationssystem der SpitzenklasseDynamisches Kurvenlicht steigert die Sicherheit Moderne Common-Rail-Dieselmotoren mit serienmäßigem Partikelfilter, ein neu entwickeltes Sechsgang-Automatikgetriebe und hochwertige Komfortdetails kennzeichnen den mit viel Liebe zum Detail aktualisierten Renault Espace. Der neue Espace ist in Österreich ab Ende März 2006 ab Euro 30.250,- (2.0 16V 136 PS) bzw. 32.230,- (1.9 dCi 120 PS) erhältlich.
Partikelfilter serienmäßig Fünf Turbodiesel- und drei Benzinmotoren stehen zur WahlÜberarbeitete Front unterstreicht hochwertigen CharakterHigh-End-Navigationssystem der Spitzenklasse Moderne Common-Rail-Dieselmotoren mit serienmäßigem Partikelfilter, ein neu entwickeltes Sechsgang-Automatikgetriebe und hochwertige Komfortdetails kennzeichnen den mit viel Liebe zum Detail aktualisierten Renault Espace. Das charaktervolle Design modifizierte Renault bewusst sehr behutsam: Die Kunden mögen die unverwechselbaren Formen der Oberklasse-Großraumlimousine. Kennzeichen des neuen Modells sind unter anderem überarbeitete Scheinwerfer und Heckleuchten, der schmalere Stoßfänger vorn sowie der Kühlergrill mit zwei statt drei Lamellen. Den noblen Charakter betont die Kühlluftöffnung in der Frontschürze, die von einer markanten Längsstrebe geteilt wird. Renault bietet die meistverkaufte Großraumlimousine Europas weiterhin als Espace und als 20 Zentimeter längeren Grand Espace an. Marktstart in Österreich ist Ende März 2006.
Garantieverlängerung für Top-Modelle Renault gewährt über die Renault Vertragspartner für alle seit dem 8. April erstmals zugelassenen Espace und Vel Satis eine Neuwagen-Garantie von drei Jahren, begrenzt auf eine maximale Laufleistung von 100.000 Kilometer.
In vier Generationen eine Million Exemplare gebautVorbild für neue Modellfamilien in allen KlassenAktuelles Modell sicherstes Auto in EuropaJubiläumsmodell: Espace „Celebration“ „Zu diesem Auto kommt man von selbst, wenn man alle automobilen Eitelkeiten beiseite lässt“, meinte Renault Chef Bernard Hanon 1984 bei der Vorstellung des ersten Renault Espace. Damals erschloss das Unternehmen echtes Neuland: Großraumlimousinen im heute so populären One-Box-Design waren in Europa bis dahin völlig unbekannt. Doch die überraschte Öffentlichkeit konnte zunächst wenig mit dem revolutionären Konzept anfangen.
Maximaler Fun-Faktor Zwei Aufsehen erregende Espace Einzelstücke bewiesen in den 90er-Jahren, wie dynamisch ein modernes Freizeit- und Familienfahrzeug auftreten kann. Ob mit Formel 1-Power und 300 km/h Top-Speed oder als fünfsitziges Cabriolet – nach einer Spezialbehandlung durch wagemutige Designer und versierte Techniker zeigte der Renault Espace sein Sport- und Show-Talent. Dass dabei die praktischen Aspekte auf der (Renn-)Strecke blieben, ließ sich angesichts der spektakulären Einzelstücke verschmerzen.
· Höchstes Komfort- und Sicherheitsniveau für alle Passagiere · Limousinen-typisches Fahrgefühl in dezent-elegantem Ambiente · Komplettausstattung inklusive innovativer Technik-Highlights · Sechs moderne Triebwerke für jeden Leistungsanspruch Mit dem Espace der vierten Generation erschließt Renault bisher unerreichte Dimensionen im Segment der Großraumlimousinen. Als erstes Fahrzeug seiner Art bietet das von Grund auf neu entwickelte Modell auf jedem einzelnen der bis zu sieben Sitzplätze ein einheitlich hohes Komfort- und Sicherheitsniveau bis hin zur individuellen Klimaregelung. Zusätzlich schafft die – anders als beim Vorgänger – selbsttragend ausgelegte Karosserie die Voraussetzungen für ein noch großzügigeres Raumangebot und noch mehr Variabilität. Auf Basis seiner innovativen Fahrzeugplattform, die in abgewandelter Form auch bei der Oberklasse-Limousine Vel Satis zum Einsatz kommt, verbindet der neue Espace die Vorzüge eines Vans mit der Fahrdynamik einer Limousine. Zudem verfügt er über das breiteste Motorenspektrum im gesamten Segment und eine Renault-typisch komplette Sicherheitsausstattung.
Bilder der Kategorie Espace 2006-2009