Pressemitteilungen
Am 10. Oktober lädt Renault Sport zu den Track Days nach Spielberg und öffnet für Kunden und Markenfreunde die Pforten zum Red Bull Ring. Mit Clio Sport, Alpine und Co. geht es einen Tag lang auf Zeitenjagd und Bremspunktsuche. Abwechselnd schraubt man im Renntempo an der Ideallinie, oder holt sich im Fahrerlager Tipps von erfahrenen Instruktoren. Noch rasanter wird nur mit dem Renault Sport R.S.01 gefahren, den Profi-Rennfahrer Laurent Hurgon um die Strecke pilotiert. Als mutiger Beifahrer kann man selbst erfahren, wie sich 550 PS auf Österreichs prominentestem Stück Asphalt entladen.
Fahrspaß pur zum erschwinglichen Preis bietet der Twingo GT, den Renault als neue sportliche Spitzenversion für das agile City-Car präsentiert. Für exzellente Fahrleistungen verfügt der kompakte Flitzer im Heck über einen 110 PS starken Turbobenziner der ENERGY-Baureihe mit 898 Kubikzentimeter Hubraum. Die Optik des Twingo GT orientiert sich an der Studie Twin’Run, mit der Renault 2013 den Launch des Twingo vorbereitete. Seine Publikumspremiere feiert der kompakte Renner auf dem Goodwood Festival of Speed vom 23. bis 26. Juni. Marktstart in Österreich ist im Herbst.
Bilder der Kategorie Twingo GT