Pressemitteilungen Renault Österreich Z.E. Events 2012
PREMIERE FÜR RENAULT ELEKTROAUTO BEI ÖSTERREICH-RUNDFAHRT Umweltschonender Renault Transporter demonstriert neue E-MobilitätRein elektrischer Antrieb verbessert UmweltbilanzRenault setzt Umweltengagement konsequent fort Renault unterstützt die 12. Klimastaffel und begleitet ab dem 22. Juni die umweltschonende Österreich-Rundfahrt des Klimabündnis* mit einem rein elektrisch betriebenen Kangoo Maxi Z.E. Der von einer hochmodernen und wartungsfreien Lithium-Ionen-Batterie gespeiste Renault Transporter ist eines von aktuell drei Serienmodellen der französischen Marke, mit Elektromotor. Als erstes Elektroauto überhaupt wird der Renault Kombivan an der zweiwöchigen Tour teilnehmen und 40 Klimabündnis-Gemeinden entlang der Strecke besuchen. In den einzelnen Orten finden unterschiedliche Veranstaltungen rund um alternative und nachhaltige Mobilität statt.
Renault Twizy im MAK Wien Innovatives Stadtfahrzeug prägt Mobilitätsdesign der ZukunftAusstellung ab 5. Juni zeigt Marksteine des IndustriedesignsTwizy erhält „Best of the best“ Auszeichnung beim Red Dot Design Award Kaum auf der Straße, schon begehrtes Designobjekt: Der rein elektrisch angetriebene Citystromer Renault Twizy gehört zu den Highlights der Ausstellung „MADE 4 YOU. Design für den Wandel“ im renommierten Wiener Museum für angewandte Kunst (MAK), die am 5. Juni ihre Pforten öffnet. Unter dem Motto „Design für den Wandel“ hat das traditionsreiche Haus am Stubenring zusammen mit einem der einflussreichsten Designer der Gegenwart, Hartmut Esslinger, Produkte von internationalen Unternehmen wie Apple, Siemens und Philips sowie zukunftsweisende Studien der jungen Design-Generation zu einer außergewöhnlichen Ausstellung zusammengestellt. Der Renault Twizy verkörpert mit seinem innovativen Elektroantrieb, seinem revolutionären Konzept und seinem kompakten, für den heutigen Stadtverkehr entwickelten Format jenen Designwandel, den die Mobilität des 21. Jahrhunderts durchläuft. Darüber hinaus können Besucher am 5. Juni den Twizy nicht nur in der Ausstellung für angewandetes Design erleben, sondern im Rahmen von Testfahrten selbst erproben.
ÜBER 200 TESTFAHRTEN MIT DREI RENAULT Z.E. ELEKTROFAHRZEUGEN Umfassende Informationen im Renault-Zelt zur nachhaltigen MobilitätChristoph Chorherr testet den Renault Twizy Am vergangenen Wochenende kamen insgesamt 60.000 Besucher zur greenEXPO12 auf dem Wiener Heldenplatz, um sich über ein bewusstes, nachhaltiges Leben zu informieren. Im Rahmen von Österreichs größter Zukunftsausstellung haben über 200 Besucher drei verschiedene Renault Elektrofahrzeuge Probe gefahren. Neben dem praktischen Stadtlieferwagen Kangoo Z.E. und der komfortablen Limousine Fluence Z.E. stand auch der revolutionäre Cityflitzer Twizy zur Verfügung, der seit Anfang April in Österreich erhältlich ist. Der agile Zweisitzer wurde speziell für den Innenstadtverkehr entwickelt und ist dank kompakter Maße, kleinem Wendekreis und spritzigem E-Antrieb der ideale Partner für die City.
RENAULT AUF DER GREENEXPO12 Rein elektrisch betriebene Fahrzeuge selbst erlebenUmfassende Informationen im Renault-Zelt zur nachhaltigen MobilitätVortrag von Emmanuel Bouvier, verantwortlich für Renault Elektrofahrzeuge Renault ist Partner der greenExpo12, die vom 11. bis 13. Mai auf dem Wiener Heldenplatz stattfindet. Im Rahmen von Österreichs großer Zukunftsausstellung zu nachhaltigem und umweltbewusstem Leben können Besucher drei verschiedene Renault Elektrofahrzeuge Probe fahren. Neben dem praktischen Stadtlieferwagen Kangoo Z.E. und der komfortablen Limousine Fluence Z.E. steht auch der revolutionäre Cityflitzer Twizy zur Verfügung, der seit Anfang April in Österreich erhältlich ist. Der agile Zweisitzer wurde speziell für den Innenstadtverkehr entwickelt und ist dank kompakter Maße, kleinem Wendekreis und spritzigem E-Antrieb der ideale Partner für die City.
Bilder der Kategorie Z.E. Events 2012