Downloads
Pressemappe - Der Renault Mégane R.S.
Pressemappe_Neuer_Megane_RS.pdf
Pressemappe - Der Renault Mégane R.S.
Pressemappe_Neuer_Megane_RS.docx
Pressemitteilungen
Dynamisch und leistungsstark wie noch nie präsentiert sich der neue Renault Mégane R.S. Die dritte Generation des Kompaktsportlers spurtet in lediglich 5,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 255 km/h. Als Antrieb dient ein komplett neu entwickelter 1,8 Liter Turbobenziner mit 205 kW/280 PS. Der ENERGY TCe 280-Vierzylinder überträgt seine Kraft wahlweise über ein 6-Gang-Schaltgetriebe oder das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC an die Vorderräder. Neben der überarbeiteten ISAS-Vorderradaufhängung (Independent Steering Axis System) mit entkoppelter Lenkachse bildet die serienmäßige dynamische Allradlenkung 4CONTROL die Grundlage für ein Höchstmaß an Agilität und erstklassige Kurvenperformance. Mit dem Renault MULTI-SENSE System lässt sich außerdem das Fahrerlebnis an die persönlichen Wünsche anpassen. Zusätzlich kann der Mégane R.S. Fahrer in den EDC-Versionen zum optimalen Beschleunigen die Launch Control aktivieren. Ebenso kann er mit der Funktion „Multi Change Down“ automatisch mehrere Gänge auf einmal herunterschalten, beides Funktionen direkt aus dem Motorsport. Marktstart für den neuen Mégane R.S. ist im Frühjahr 2018.
Noch agiler, noch stärker, noch sportlicher: Renault präsentiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt die neue Generation des Mégane R.S. Dank des komplett neu entwickelten 1,8-Liter-Turbobenziners mit 205 kW/280 PS bietet der Newcomer nochmals gesteigerte Fahrleistungen. Einzigartig im Segment der Kompaktsportler ist die dynamische Allradlenkung 4CONTROL, die hohe Kurvengeschwindigkeiten und maximale Lenkpräzision ermöglicht. Erstmals ist neben dem 6-Gang-Schaltgetriebe auch das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC verfügbar. Das Renault MULTI-SENSE System zur Personalisierung des Fahrerlebnisses und der weiterentwickelte R.S. Monitor zur Anzeige von Fahrzeugparametern und Leistungsdaten in Echtzeit runden das Spektrum an Neuheiten für den Mégane R.S. ab. Marktstart für die vierte Generation des Kompaktsportlers ist Anfang 2018.
Premiere für Kompaktsportler auf der IAA Der neue Renault Mégane R.S. wird als erster Kompaktsportler seiner Leistungsklasse mit der dynamischen Allradlenkung 4CONTROL verfügbar sein. Außerdem stehen ab Marktstart im ersten Quartal 2018 ein Schaltgetriebe und das Doppelkupplungsgetriebe EDC zur Wahl. Darüber hinaus werden zwei Fahrwerks-varianten erhältlich sein: das Sportfahrwerk und das Cup-Chassis für maximale Fahrdynamik.
Videos der Kategorie Mégane R.S.
Bilder der Kategorie Mégane R.S.