Renault liefert 233 Renault Kangoo Express an Otis

AUFZUGSSPEZIALIST HAT SEIT 1999 RUND 1.500 RENAULT FAHRZEUGE GEORDERT

  • Kompakttransporter Renault Kangoo Express erste Wahl
  • Individuelle Ausstattung für Anforderungen im Montageeinsatz
  • Maßgeschneiderter Innenausbau von Würth
  • Sparsamer Dieselmotor Energy dCi 75 benötigt lediglich 4,2 l/100 km

Der weltweit größte Spezialist für Aufzugsanlagen Otis hat in Österreich 233 Kompakttransporter Renault Kangoo Express Energy dCi 75 geordert. Das Unternehmen setzt für seine Montageinsätze traditionell auf die Fahrzeuge des französischen Herstellers und zählt in seinem aktuellen Fuhrpark rund 85 Prozent Renault Fahrzeuge. Renault Österreich und Otis arbeiten bereits seit 1999 eng zusammen. Seit Beginn der Partnerschaft hat Renault bereits rund 1.500 Fahrzeuge an das Großunternehmen geliefert. Der Renault Kangoo Express macht mit etwa 85 Prozent den größten Anteil an den georderten Fahrzeugen aus. Darüber hinaus ist bei Otis auch der Renault Scénic im Flotteneinsatz unterwegs.
„Wir freuen uns, dass wir mit der jüngsten Order die langjährige Partnerschaft mit Otis erneut ein Stück weit ausbauen konnten“, sagt Uwe Hochgeschurtz, Generaldirektor der Renault Österreich GmbH. „Basis für den Erfolg sind ebenso die maßgeschneiderten Nutzfahrzeuge von Renault, die alle branchenspezifischen Anforderungen erfüllen, wie das Händlernetz, das mit sorgfältig geschultem Personal und einem kundenorientierten Serviceangebot für den reibungslosen Einsatz der Fahrzeuge sorgt“, so Hochgeschurtz weiter.

Weiterer Vorteil für den Großkunden: Otis erhält Fahrzeug und branchenspezifischen Innenausbau des Ausbauspezialisten Würth aus einer Hand. Das spart Zeit und alle fahrzeugrelevanten Fragen werden vom Renault Ansprechpartner koordiniert und beantwortet. Hinzu kommt, dass der ALD-Leasingvertrag für die Kangoo Express Flotte auch die Full-Service-Wartung beinhaltet. Dadurch werden unvorhergesehene Werkstattaufenthalte auf ein Minimum reduziert und die Standzeiten weiter verkürzt.

Maßgeschneiderte Transporter für den Montageinsatz
Die Kangoo Express sind speziell auf die Anforderungen für den Montage- und Serviceeinsatz bei der Firma Otis abgestimmt. Über die umfangreiche Basisausstattung hinaus verfügen die Fahrzeuge über elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel und für bessere Sicht über Nebelscheinwerfer. Dank der Einparkhilfe hinten behalten die Mitarbeiter auch im hektischen Stadtverkehr die Übersicht. Mit dem Ablagepaket lassen sich Lieferpapiere und wichtige Dokumente sicher verstauen. Der höhenverstellbare Fahrersitz und das Cool&Sound-Paket inklusive Klimaanlage und CD-Radio mit USB-Anschluss und Bluetooth-Freisprecheinrichtung sorgen auch bei längeren Fahrten für maximalen Komfort an Bord.

Kraftvolle und ökonomisch zugleich: Energy dCi 75
Der Common-Rail-Turbodiesel Energy dCi 75 leistet im Kangoo Express 55 kW/75 PS. Der wirtschaftliche Vierzylinder mobilisiert ein maximales Drehmoment von 180 Nm, das bereits bei 1.750 1/min zur Verfügung steht, und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h ist im Kangoo Express Energy dCi 75 in 16,3 Sekunden möglich.
Trotz der alltagsgerechten Fahrleistungen ermöglich der 1,5-Liter-Diesel dank der ENERGY-Effizienztechnologien einen moderaten Verbrauch von lediglich 4,2 Liter Dieselkraftstoff pro 100 Kilometer. Die mögliche Reichweite bei einem Tankinhalt von 60 Litern beträgt 1.395 Kilometer. Vorbildlich niedrig sind auch die CO2-Emissionen von nur 110 Gramm pro Kilometer.
zugehörige Dokumente
zugehörige Bilder
x