WECHSEL IN DER MARKETINGDIREKTION BEI RENAULT ÖSTERREICH

SAMUEL BUCKET WIRD MARKETING MANAGER ÖSTERREICH

Samuel BUCKET, 41, wird ab dem 1.Juni 2014 die Position des „Marketing Manager Österreich“ bei der Renault Österreich GmbH übernehmen.
Nach Abschluss seines Studiums der Betriebs-Wirtschaftslehre an der Weller International Business School in Paris und Master of Marketing an der Universität von Caen in Frankreich, war er von 1996 bis 2000 bei Renault Nissan Deutschland, wo er als Produktmanager für unterschiedliche Produktsegmente tätig war. Zwischen 2000 und 2002 wechselte er zu Renault sas in die Marketingdirektion Europa, wo er als Area Manager Sales und Marketing für England, Belgien, Niederlande, Polen, Tschechien und die baltischen Staaten verantwortlich zeichnete.

Im Mai 2002 wechselte er zu Renault Österreich, wo er zunächst als Marketingkoordinator, ab 2006 als Flottenmanager im Außendienst, 2008 als Abteilungsleiter für Qualität, Methoden und Kundenzentrum in der Kundendienstdirektion und ab 2010 als Leiter Vertrieb und Kundendienst Region Mitte-West tätig war. Zuletzt war Samuel Bucket als Direktor für die Marke Dacia in Österreich und ab November 2013 zusätzlich für das Vertriebsgebiet Schweiz verantwortlich.
zugehörige Dokumente
PRA Marketingmanager Österreich
PRA_Marketing_Manager Ö_22052014 (2).pdf
x