DIE DACIA HAPPY DAYS

Herbstbeginn ist Dacia-Zeit. Während des ganzen Septembers bietet Dacia vier Winterkompletträder gratis zu jedem finanzierten Neuwagen – und macht Gutes damit noch günstiger.
Während der Dacia Happy Days im September können preisbewusste Dacia-Kunden doppelt profitieren. Die besonders günstige 50/50 Finanzierung mit nur 0,99 Prozent Sollzinssatz auf die zweite, erst nach einem Jahr fällige Hälfte des Kaufpreises und gratis ein Satz Winterkompletträder für jeden finanzierten Neuwagen macht Dacia fahren nochmals günstiger. So gibt es den Bestseller Sandero inklusive Winterräder bereits ab einem Wegfahrpreis von 3.795 Euro.

Neben dem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis zeichnet sich Dacia vor allem durch hohe Alltagstauglichkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit aus. Qualitäten, die die Kunden schätzen. Seit der Einführung des Dacia Logan im Jahr 2004 wurden weltweit mehr als vier Millionen Fahrzeuge verkauft. Alleine 2015 entschieden sich über 550.000 Kunden aus 44 verschiedenen Märkten für ein Modell der Marke.

In Österreich feiert Dacia heuer sein zehnjähriges Bestehen – und eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte. Mit mehr als 56.000 verkauften Fahrzeugen seit 2006 wurde Dacia zu einer wichtigen Marke der heimischen Automobilindustrie. Mittlerweile verfügt Dacia über sechs Modelle und reicht vom kompakten Sandero über den Kombi Logan MCV, den Kompaktvan Lodgy und den Hochdach-Kombi Dokker bis hin zum Bestseller-SUV Duster. Hinzu kommt der Kompaktlieferwagen Dokker Van. 2015 wechselten auf dem österreichischen Markt rund 7.800 Dacia Fahrzeuge in Kundenhand. In den ersten sieben Monaten des Jahres 2016 entschieden sich 5.489 Kunden für ein Modell der Marke (plus 11,3% vs. 1-7/2015). Der PKW-Marktanteil liegt per Ende Juli bei 2,6 Prozent und im Segment der leichten Nutzfahrzeuge bei 1,7 Prozent.
zugehörige Dokumente
Presseaussendung Dacia Happy Days September 2016
Presseaussendung_Dacia_Happy_Days_September_2016.pdf