DACIA ZEIGT NEUE SONDEREDITION CELEBRATION AUF VIENNA AUTOSHOW 2020

Dacia präsentiert auf der Vienna Autoshow 2020 die neue Sonderedition Celebration. Kennzeichen sind die exklusive Außenlackierung Iron-Blau, blaue Dekorelemente, spezielle Ausstattungshighlights und das Dacia-typische, ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis.
Preis-Leistungs-Meister Dacia fährt mit der neuen Sonderedition Celebration zur diesjährigen Vienna Autoshow. Aufbauend auf der jeweiligen Stepway Ausstattung von Sandero, Logan MCV und Lodgy, beziehungsweise der Prestige Ausstattung des Duster, stellen die Celebration Modelle fortan die Top-Versionen dieser Baureihen dar. Alle verfügen sie über blaue Akzente an Sitzen und Armaturenbrett, die exklusive Außenlackierung Iron-Blau und spezielle „Celebration“-Räder.

Je nach Modell kommen die Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera (Sandero, Logan MCV und Lodgy), die Klimaanlage automatisch (Sandero, Logan MCV und Duster) beziehungsweise manuell (Lodgy) sowie die Sitzheizung für die Vordersitze (Lodgy und Duster) hinzu. Das Modell Duster Celebration ist darüber hinaus mit der Multiview 360 Grad Kamera für optimale Rundumsicht ausgerüstet.

Bestellbar sind die Celebration Sondermodelle ab sofort, die Preise belaufen sich auf 13.290 Euro für den Sandero Celebration, 14.090 Euro für den Logan MCV Celebration, 17.350 Euro für den Lodgy Celebration und 19.790 Euro für den Duster Celebration.
zugehörige Dokumente
Presseaussendung - Dacia auf der Vienna Autoshow 2020
Presseaussendung_Dacia_auf_der_VAS_2020.pdf
Presseaussendung - Dacia auf der Vienna Autoshow 2020
Presseaussendung_Dacia_auf_der_VAS_2020.docx