RENAULT SCÉNIC MIT NEUEM MARKENGESICHT UND ENERGY-MOTOR

MODELLPFLEGE FÜR RENAULT SCÉNIC UND GRAND SCÉNIC
RENAULT KOMPAKTVANS MIT NEUEM MARKENGESICHT UND ENERGY-MOTOR

Renault präsentiert auf dem 83. Genfer Auto-Salon (5. bis 17. März 2013) die neue Generation der Kompaktvans Scénic und Grand Scénic. Die Bestseller sind ab April 2013 mit neuem Markengesicht, modernisiertem Innenraum und dem besonders sparsamen ENERGY TCe 130-Benziner erhältlich.
Mit dem wirtschaftlichen Vierzylinder benötigt der Renault Scénic im Durchschnitt lediglich 6,2 Liter Super pro 100 Kilometer (Grand Scénic: 6,4 l/100 km) und damit 15 Prozent weniger Kraftstoff als der Vorgänger. Damit zählen die Renault Kompaktvans zu den verbrauchsgünstigsten Benzinern ihrer Klasse.

Scénic und Grand Scénic präsentieren sich in der jüngsten Evolutionsstufe mit dem neuen, unverwechselbaren Renault Markengesicht. Kennzeichen ist der mittig platzierte Rhombus auf der glänzend schwarzen Kühlermaske, die mit den Frontscheinwerfern eine harmonische Einheit bildet.

Mit Details wie dem Navigationssystem Carminat TomTom® 2.0 LIVE, der 2-Zonen-Klimaautomatik, der akustischen und visuellen Einparkhilfe hinten sowie dem schlüssellosen Start- und Zugangssystem Keycard Handsfree setzen Scénic und Grand Scénic weiterhin Komfortmaßstäbe in ihrem Segment. Auch die klangstarken Bose® Soundsysteme sind für die Renault Kompaktvans weiterhin erhältlich. Darüber hinaus lässt sich für Scénic und Grand Scénic das Visio-System® ordern, das die aktive Sicherheit erhöht und dazu beitragen kann, Unfälle zu verhindern. Das kamerabasierte System beinhaltet den Spurhalte- und den Fernlichtassistenten.

Höchste Qualitätsstandards im Traditionswerk
Renault fertigt die neue Generation von Scénic und Grand Scénic im Werk Douai. Seit der Markteinführung 1996 sind hier 4,3 Millionen Kompaktvans von den Bändern gerollt. Ab 2014 werden in der nordfranzösischen Fertigungsstätte auch die neuen Oberklassemodelle der Marke produziert. Renault hat 420 Millionen Euro in die Modernisierung des Werks investiert, um die hohen internen Qualitätsanforderungen zu erfüllen. Der Plan „Douai certified quality“ beruht auf vier Säulen und bezieht alle Mitarbeiter bei der Umsetzung höchster Qualitätsstandards bis ins kleinste Detail ein.
zugehörige Dokumente
pr-scénci-modellpflege
pr-scenic-modellpflege_form.pdf
zugehörige Bilder
x