Pressemitteilung

ERNENNUNG DES DIREKTORS MARKETING FÜR RENAULT ÖSTERREICH GMBH

2. Oktober 2017 | ID: 1846
WECHSEL IN DER DIREKTION VON RENAULT ÖSTERREICH

Frédéric Sfez (41), Direktor Marketing Renault Suisse SA, wird ab sofort zusätzlich die Direktion Marketing in Österreich interimistisch leiten. Er folgt damit Samuel Bucket (44), der Renault Österreich per Ende September 2017 verlassen hat, um zukünftig eine neue Herausforderung wahrzunehmen.
Frédéric Sfez ist französischer Staatsbürger und studierte an der „Ecole Supérieure de Commerce de Paris“ (Frankreich) sowie an der Technischen Universität Berlin (Deutschland). 1999 begann er seine Karriere bei der Marketingdirektion von Renault Deutschland, bevor er 2001 am Hauptsitz von Renault S.A. in der Produktdirektion als Projektleiter für Marktforschung beauftragt wurde. Von 2004 bis 2006 besetzte er den Posten des internationalen Produktmanagers für das Segment D/E bei der Direktion der internationalen Geschäfte der Renault Gruppe, bevor er zur Welt Marketingdirektion als stellvertretender Produkt- und Servicemanager für den Neuen Laguna wechselte. 2008 wurde er Marketing-Koordinator bei der Marketingdirektion von Renault Deutschland. 2011 und 2012 war er als Zonenma-nager für die Verkaufsdirektion Frankreich tätig. Danach wurde er zum „Executive Secretary“ der Konzern-Marketingdirektion ernannt. Am 1. November 2014 hat Frédéric Sfez die Verantwortung für die Direktion Marketing von Renault Suisse SA übernommen.